getrocknetes

Gartentagebuch 5. Juli 2017

So sehen die Hände nach zwei Stunden Rucola und Rucolasamen ernten aus. Eigentlich gehört noch viel mehr gemacht: Mairüben ernten, Kohlsamen ernten, Zucchini einlegen, Setzlinge ins Beet bringen, aber wie so oft war da noch so vieles andere, was zu tun war. 

Getrocknete Kräuter im Glas

Kein Wunder, dass es so schnell geht: bei der Hitze trocknet alles sofort aus. Die Kräuter waren trocken und sind ins Glas gekommen. Kamille, Holunderblüten, Radieschengrün (das kommt mit in meine Salatkräutermischung für den Winter) und Wiesensalbei. Letztendlich bin ich mir noch nicht sicher, ob ich die Teekräuter einfach zu einem Haustee mische oder ob ich sie einzeln aufbewahre. Na, wir werden sehen.